Änderung Sektionsjugendordnung – was ist neu?

Am Freitag 6. Mai 2022 findet um 18:00 Uhr die diesjährige Jugendvollversammlung unseres Vereins im DAV Kletter- und Boulderzentrum Fulda statt. Ein wichtiger Punkt des Abends ist der Beschluss über die Änderung unserer Sektionsjugendordnung. Die Projektgruppe „Papierkram“ hat in den vergangenen Wochen fleißig rangeklotzt und präsentiert euch nun alle Änderungen und Anpassungen. Damit ihr nicht ganz den Faden verliert haben wir euch in einer kurzen Übersicht alle Änderungen aufgelistet.

Alle Änderungen in der Übersicht:

  • Mitbestimmung bei Wahlen, Anträgen und Meinungsbildern
  • Beteiligung von Jugendleiter:innen ohne Grundausbildung durch Wahl als Delegierte für die Landes- und Bundesjugendleitertage oder Wahl in den Jugendausschuss
  • Regelungen der Jugend- und Zusammenarbeit der JDAV mit dem DAV
  • Förderfähigkeit auf Sektionsebene (Jugendetat)
  • Besonderheiten der JDAV Fulda: Doppelspitze im Jugendreferat mit 2 Personen unterschiedlichen Geschlechtes (männlich, weiblich oder divers) und das Einsetzen mehrere*r Stellvertreter*innen

Du findest das Thema interessant? Dann findest du auf der Seite der JDAV viele weitere Informationen zu diesem Thema. Unten haben wir auch noch einmal das „Zum Thema“-Heft für euch verlinkt.

Du hast Fragen, Anregungen oder Feedback? Das Jugendreferat beantwortet dir diese gerne jederzeit unter mail@jdav-fulda.de.


Bildquelle Slider und Beitrag: Foto von Min An von pexels.com